Hair mit flair : BEWUSSTes HAare Schneiden

Bewusstes Haare lesen und schneiden nach Martin Burri ist mehr als Haare schneiden – erfühle den Unterschied!   (https://www.triamon.ch)

 

Beim bewussten Haare Schneiden entsteht eine Beziehung zwischen dir und deinem Haar. Es geht weniger darum, ein Bild nach aussen zu vermitteln, sondern ein stimmiges Gefühl nach innen zu erwecken. 

 

Haare schneiden ist immer ein einschneidender, mit Vorfreude erwarteter Moment: Oft wünscht man sich nicht nur einen neuen Haarschnitt, sondern möchte den Ort mit einem neuen Lebensgefühl verlassen. Beim achtsamen Haareschneiden und -bürsten lässt sich eine tiefe Entspannung erfahren. Die Intensität des Erlebnisses kann sogar mehrere Tage nachklingen.

 

Das Haar wird im trockenen Zustand geschnitten. Es findet ohne Spiegel statt, denn kein Spiegel kann innere Schönheit reflektieren. Die Wahrnehmung über das Gefühl darf in den Mittelpunkt rücken. Durch die Harmonisierung innerer Schönheit mit äusserer Ästhetik wird eine authentische und natürliche Erscheinung gefördert.

Unsere Haare sind feine Antennen. Sie sind eng mit unseren körperlichen Energieströmen und der Psyche verbunden. Über eine achtsame und liebevolle Haarschnittbewegung  wird der natürliche Fluss und die eigene Bewegung des Haares gefördert. Die verschiedenen Reflexzonen auf dem Kopf werden optimal miteinander verbunden, der Energiefluss gestärkt und somit ein sehr angenehmes "Haargefühl" erreicht. Bei diesem Prozess entsteht ein energetisches Gleichgewicht, innere Blockaden können gelöst und neue Prozesse in Gang gesetzt werden. Das bewusste Haareschneiden ermöglicht es dem Haar, seinen Raum einzunehmen und seine Natürlichkeit zu zeigen.

 

Achtsames Haare lesen und -schneiden im Bluehouse dauert rund 1 - 2 Stunden und kostet 90-150 Franken (je nach Dauer).